Eierlesen 2005

Nachdem wir im letzten Jahr nicht nur die Organisation durchführten, sondern auch den Wettkampf bestritten, folgte in diesem Jahr wieder ein etwas 'geruhsameres' Vorbereiten. Wie es sich für diesen traditionellen Anlass gehört, zeigte sich das Wetter von seiner besseren Seite, dies umso erstaunlicher, als es die letzten Tage eher nasskalt und in keiner Art verlockend war, sich draussen aufzuhalten.

Das Eierlesen, ein Garant für einen schönen 'Weissen Sonntag' ?

Die Jugendriegen (Mädchenriege, Minihandball und Jugendriege) starteten ihren Wettkampf um 16:00 Uhr und gleich anschliessend wurde der Pokalwettkampf vom FC Aesch dominiert und sicher gewonnen. Die Handballer des TV Aesch belegten vor der Spielvereinigung Aesch/Reinach den zweiten Platz.


eierlesen04_01klein.jpg (193kb) eierlesen04_02klein.jpg (204kb) eierlesen04_03klein.jpg (159kb)
eierlesen04_04klein.jpg (211kb) eierlesen04_05klein.jpg (221kb) eierlesen04_06klein.jpg (202kb)