Grillplausch auf dem Chrischonaturm
Dienstag, 14. April 2009
Kaum sind die Ski- resp. Sportferien vorbei folgen bereits die Frühlingsferien. Um das Trainingsprogramm möglichst abwechslungsreich zu gestalten, werden in den Ferienwochen Alternativen gesucht und auch gefunden.

Eigentlich war nur ein einziger Trainingsabend verplant, jener, der uns nach Rheinfelden in die warmen Wasser des SoleUno führte. Der zweite Dienstag wurde zur Freude einiger Mitglieder als Turn- und Aktivitätenfrei geplant. Erstens kommt es anders und zweitens als geplant!

Nachdem wir uns im Solewasser erholt hatten, stärkten wir uns in einer der nahegelegenen Pizzerias. Die Diskussionen während des Essens führten schliesslich dazu, dass kurzfristig ein Spezialanlass - Grillplausch auf dem Chrischonaturm - ausgearbeitet wurde. Ralf als Hüttenwart und Jürg in der Funktion des Küchenchefs organisierten kurzfristig einen Plauschanlass der Extraklasse.

Und da unser Aktivmitglied mit "chinesischem Stammbaum" ebenfalls mit seiner Frau zu Gast weilte, wurden auch diese beiden Personen, als Spezialgäste eingeladen.

Der Abend bot alles, was ein toller Abend eben beinhalten muss:
  • sonniges Wetter
  • angenehme Temperaturen
  • gut gelaunte Sportler
  • ausgezeichnetes Essen mit unterschiedlichsten Spezialitäten
  • genügend zu trinken und allerlei Süssigkeiten

  • Alles in Allem, eine wahre Freude dabei zu sein! Und wie es sich gehört war die Gruppe beinahe vollständig anwesend ...
         
         
         
         
         
    Ralf und Jürg, wir danken euch für die tolle Organisation und die wunderbaren Momente auf dem Chrischonaturm.
    Bericht vom 14.4.2009 - published 21.4.2009

    Bilder von Jürg und Thomas Gutzwiller
    Link: Grillplausch vom 9.8.2005