Turnfahrt 2005

die Reise in den frühen Morgen- resp. Nebelstunden ...

Wie es sich für einen Organisator gehört, begann die Reise sehr früh aber mit einem richtigen Frühstück. Weintrauben, Käse und selbstverständlich Wein mit einem hohen Zuckeranteil, um genügend Kraft für den Tag zu tanken.

Noch wussten die Teilnehmer nicht, wohin der Ausflug gehen würde. Doch die gute Laune war uns ins Gesicht geschrieben.

turnfahrt05_01anreise01klein.jpg turnfahrt05_01anreise02klein.jpg turnfahrt05_01anreise03klein.jpg

Intro  Anreise  Wanderung  Apéro  Hochseilpark  das Nachtessen  der Morgen   Rodeln  Pilatus 
Zahnradbahn  Alpnachstad  SlotCar  Schifffahrt  Guggemuusig Schlosstaetscher