Weihnachtsfeier vom 29.11.2011
Cliquenkeller "die versoffene Deecht"
Die diesjährige Weihnachtsfeier führte uns mit dem Öffentlichen Verkehr in die Grossstadt Basel, genauer gesagt an den Aeschenplatz und von dort direkt in den Cliquenkeller "die versoffene Deecht". Organisiert wurde diese Weihnachtsfeier von unserem Aktivturner Beat Fässler, der ebenfalls Cliquenkellerwirt der "versoffene Deecht" ist und war.

Das Nachtessen, ein währschaftes Fondue, vorbereitet in der kleinen Küche des Kellers, konnte schon bald nach dem erfrischenden Apéro eingenommen werden. Am grossen Tisch genossen die Turner, die wie immer an einem solchen Anlass, vollzählig anwesend waren, das Fondue, den Wein, das Bier, den Schnaps, manch interessante und lustige Anekdote und gar manchen Witz.

Später wurde an der Bar, zur Überraschung einiger Weniger eine Flasche gekühlten Appenzeller geöffnet um auf das alte Jahr anzustossen. Im gleichen Zug wurde zum Dessert noch eine weitere Flasche, dieses Mal ein Quittenschnaps, Marke Eigenproduktion, aufgestischt und gemeinsam mit dem eiskalten Assortiment von verschiedenen Glace- und Sorbetparfums verköstigt.

Und da man ein Dessert selten alleine essen soll, wurde die Schachtel mit den Mohrenköpfen ebenfalls aufgemacht und aufgetischt ...

Nach so viel Genuss und Fröhlichkeit folgten zwei weitere Höhepunkte. Erst wurde dem Leiter der Polysportiven, als Dankeschön für seine wertvolle und unaufhörliche Arbeit ein Gutschein zu einem gemütlichen Brunch im "Drei König" überreicht. Und gleich anschliessend durfte der Leiter in seiner Funktion als Verantwortlicher der Polysportiven seine beiden neuen Mitglieder Christian Hidber und André Roschi offiziell vorstellen (gut, beide turnten bereits seit den Sommerferien bei uns mit ...) und sie anschliessend "hoch offiziell" in unserer Gruppe aufnehmen. Beiden wünschen wir an dieser Stelle nur das Beste mit und auch ohne uns ...

Der Abend endete kurz bevor das letzte Tram den Aeschenplatz in Richtung Aesch verliess.
     
     
     
     
     
     
Hier, auf der letzten Zeile noch ein grosses Dankeschön für die Organisatoren Beat Fässler und Jürg. Einen herzlichen Dank für die Spender Beat (Essen), Chrigel (Getränke) und Jürg (Dessert). Ein grosses Danke an die Mitglieder der Polysportiven für diesen wunderbaren Gutschein, den ich mit grosser Freude entgegen genommen habe und ihn gemeinsam mit meiner Frau einlösen werde.
Bericht vom 29.11.2011 - published 22.9.2012
Fotoalbum (1280*960)

Bilder von Jürg Gutzwiller
Link: Weihnachtsfeier 29.11.11 - 14.12.10 - 24.11.09 - 2.12.08 - 6.11.07 - 5.12.06 - 29.11.05 - 21.12.04
Bericht / Reportage schliessen