kaum zu glauben ... Sonnenfinsternis-Tour 2006 in die Libysche Wüste  
Reisedetails
Startseite
 Vorbereitung
 Kuschelwochenende
 Anreise Aosta
 Hafen Genua
 unsere Fahrzeuge
kaum zu glauben  
 Tunis-Enfida
 Zarzis
 Einreise Libyen
 Leptis Magna
 Sirte - Camp Zilla
 Ziel Sonnenfinsternis
 Wau an Namus
 Sonnenfinsternis
 Tin Mandara Seen
 Erg-Ubari - Brak
 Ausreise Libyen
 Sabrata
 Rückreise
 Spuren im Sand
 4-Wochen-Reise
 Camps
 on the road
 Galerie Ernesto
 Jürg's Snapshots


Karte Libyen


Stand 19.3.2006

Hinweis: die vollständige Bildergalerie (Grossformat 1280x960) befindet sich hier

Es war wirklich kaum zu glauben, was sich so alles für die Fähre nach Tunis einschiffen lassen wollte.

Squad-Fahrer, die vom 173.2006 - 3.4.2006 von Frankfurt nach Kairo fahren werden und einzelne Fahrgäste diese Reise als Hörerwettbewerb vom Radio geschenkt erhalten haben!

Oder aber die unzähligen, völlig überladenen Pkw's, die sich kaum noch fahren liessen ....


ob nun alt und vergammelt oder aber alt und sehr bequem, die Unterschiede verlaufen beinahe fliessend ...


Ganze Haushaltungen wurden in einen einzelnen Pw verladen oder aber die neue Whirlpoolwanne fand ihren Platz auf dem Dachträger. Haben Sie alles dabei?

 

Sie kommen aus nah und fern (Polen), um in der Sahara das grosse 'Adventure' zu erleben ....


 
weiter im Bericht
Fenster schliessen